top of page

Termine und Behandlung

  • Termine erhalten Sie auf Anfrage.  
  • Die Terminbuchung ist verbindlich und kann bis 24h vor Termin abgesagt werden. Für Termine am Montag gilt der Freitag als Tag der Absage. Nicht wahrgenommene Termine sind kostenpflichtig.
  • Die Dauer der Behandlungen ist individuell, aber beträgt in der Regel 1-1.5 Std.
  • Der Behandlungsrhythmus ist individuell.
  • Die Therapie erfordert Ihre aktive Beteiligung. Der Therapieprozess kann Ihr Fühlen, Denken und Handeln verändern. Die Therapie ist so ausgerichtet, dass Respekt und Sicherheit gewährleistet sind und Ihr Prozess der Stärkung Ihrer Resilienz und Persönlichkeitsreifung dient. 
  • Der Inhalt der Therapie ist vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht. 
  • Fachstellen (Arzt, Behörde, Versicherung) können zur Beurteilung eines Falles von Therapieverlauf und -zweck einen Bericht anfordern, wozu aber Ihre Einwilligung erforderlich ist. 
  • Auch Sie als Klient und Klientin können einen Bricht von mir anfordern, zB. als Bescheinigung eines Therapieprozesses, zur Unterstützung bei Anträgen in Ausbildungen, Opferhilfen etc.
  • Als Komplementär Therapeut erstelle ich keine Diagnosen und verabreiche keine Medikamente, stattdessen erfolgen Befunderhebung und Empfehlungen. 
  • Mit Therapiebeginn gelten die Konditionen als verbindlich.
Ausgefallenes Blumen
Konditionen
Blatt-Abzeichen

Kosten und Verrechnung

  • Leistungen werden pro 5 Minuten mit einem Taxpunkt  von 11.70 verrechnet, was einem Stundentarif CHF 140.40 entspricht. Ab 1. Januar 2023 beträgt der Taxpunkt 12.00, was einem Stundentarif von CHF 144.00 und einer Tariferhöhung von 2.5% entspricht.
  • Die methodenspezifische Behandlung kann über die Zusatzversicherung VVG abgerechnet werden.
  • Ich bin über die Registrierungsstellen EMR, ASCA, SNE und Visana bei allen Schweizer Gesundheitsversicherungen anerkannt. Die Höhe der Vergütung ist unterschiedlich.
  • Für Auskünfte bei den Krankenkassen gelten die Methode (Craniosacral Therapie), der Geschäftssitz (Mischa Kaufmann, Asylstrasse 60, 8708 Männedorf) und die Zulassungsnummer (B761661).
  • Die Abklärung zur Deckung des Versicherers liegt in Ihrer Verantwortung
  • Die Rechnung wird Ende Monat per Mail an Sie geschickt, inklusive eines Rückforderungsbelegs für Ihre Zusatzversicherung. 
  • Die Rechnung entspricht dem versicherungskonformen Tarif 590. Verrechnete Leistungen werden nachfolgend erklärt.
 

verrechnete 
Leistungen

  • Die Leistungen werden nach folgenden Tarif-Ziffern berechnet:
  • 0999 Coaching: Begleitende Strukturierungsarbeit ohne Therapie
  • 1034 Craniosacral Therapie: Körperarbeit, Prozessarbeit (Ressourcen, Resilienz) integrative Gesprächsführung (Integration), Reflexion zum Therapieprozess (Wirksamkeit, Zweckmässigkeit, Nachhaltigkeit)
  • 1146 Einwirkzeit: Eigenständige Ruhezeit während einer Behandlung
  • 1200 Anamnese / Untersuchung / Diagnostik / Befunderhebung: Aufnahme der Grunddaten, Krankengeschichte und des aktuellen Befundes, Anliegen, Zielsetzung, Therapiesetting und derer steten Anpassung.
  • 1250 Verpasste Konsultation (Absagen in den 24 Std. inkl Wochenendklausel)
  • 1251 Zuschlag Nacht, Sonn- und Feiertage (Nachttarif ab 22:00 bis 7:00 Uhr)
  • 1252 Zuschlag Ausserordentliche Konsultation in Akutsituationen 
  • 1253 Formalisierter Bericht: Anfrage durch Versicherer
  • 1254 Nicht formalisierter Bericht: Anfrage durch Patient oder Gesundheitsfachperson
  • 1256 Wegentschädigung bei Hausbesuchen
  • 1257 Koordination der Behandlung mit Gesundheitsfachpersonen

 



 
bottom of page